Sonntag, 2. November 2014

Eiszeit

Letzte Woche habe ich endlich, seit Monaten, wieder Wolle gefärbt. Zwei Stränge durften bei mir bleiben. Extra zarte und kühle Farben für die kommenden Wintermonate. Der linke Strang erinnert mich jedesmal an Lars, den kleinen Eisbären. Mal gucken, vielleicht bekommt mein kleiner bald-Neffe ein Mützen-Schühchen-Set aus dem Strang. Er wird nämlich auch ein kleiner Bär, ein Dezembär.
Wer auch so ein niedliches Set haben möchte, nur zu, mein Wollvorrat ist aufgefüllt. Einfach eine Mail schreiben.


Außerdem durfte ich noch ein hübsches lila Pimpelchen stricken. Sie sehen aber auch zu putzig aus auf den Kinderköpfchen.


Kommentare:

  1. So wunderschöne Farben! Die Mütze muss ich auch mal stricken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Bin dabei eine Anleitung für die Mütze zu schreiben, aber irgendwie weiß ich nicht so recht, wie ich die verkürzten Reihen erklären soll. Wahrscheinlich werde ich das dann über ein YouTube Video einfach zeigen.

      Löschen